Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Logopädie

Sprache – die Brücke zwischen uns Menschen

Verständigung (wieder) ermöglichen

Sprache bestimmt wie kaum eine andere Fähigkeit unser Leben: wir verständigen uns mit anderen Menschen, wir hören Nachrichten, lesen Schilder, Bücher und Zeitungen, schreiben E-Mails. Wer von einer Sprach- oder Sprechstörung, Lese-, Schreib- oder Rechenstörung betroffen ist, stößt im täglichen Leben ständig auf scheinbar unüberwindliche Hindernisse. Schwierigkeiten bei der Verständigung behindern Angehörige und Mitmenschen ebenso.

Sprache spielt auch eine wichtige Rolle in der Auseinandersetzung mit der eigenen Situation, krank oder behindert zu sein. Ist das "Darüber-Sprechen-Können" nicht oder nur eingeschränkt möglich, kann auch das eine schwere Belastung darstellen. 

Verständigung (wieder) zu ermöglichen, ist deshalb das wichtigste Ziel der Sprachtherapie. 

Es geht darum, die sprachlichen Einschränkungen zu reduzieren und den Betroffenen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie sich mit ihren Mitteln (Sprache, aber auch Gesten und Zeichnungen) besser verständigen und unter Umständen auch die Schriftsprache wieder nutzen können.

Welche Störungen behandeln wir?

  • Aphasien - Störungen der Sprachproduktion und des Sprachverständnisses
  • Alexien und Agraphien - Probleme mit dem Lesen und Schreiben
  • Sprechapraxien - Störungen der Sprechplanung
  • Dysarthrien/Dysarthrophonien - Störungen der Funktionskreise Atmung, Stimme und Artikulation
  • Dysphonien - Stimmstörungen
  • Verständigungstraining - Den mitbetroffenen Angehörigen bieten wir Information, Beratung und praktische Unterstützung.
 

Einsatz von gängiger Diagnostik und Therapiematerialien

  • Realgegenstände
  • Material für handlungsorientiertes Training
  • verschiedene Wort-, Satz- und Bildmaterialien
  • NAT
  • PACE
  • MODAK
 
Mädchen bei einer Übung der Logopädin

Sprachtherapie für Kinder

Wir behandeln:

  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Störungen der Aussprache
  • Beeinträchtigungen der Sprechmuskulatur
  • myofunktionelle Störungen (muskulär)
  • Probleme beim Hörverstehen
  • Lese-/Rechtsschreibschwäche
  • Rechenstörungen
 

Unser Therapeuten-Team

  • Diana Bub

    Diana Bub
    Logopädin
    • Logopädie
  • Elke Busch

    Elke Busch
    Logopädin
    • Logopädie

Adresse

BDH-Therapiezentrum
Ortenau

Leutkirchstraße 34a/b
77723 Gengenbach

Kontakt

Telefon 07803 9661312
Telefax 07803 9289426

E-Mail senden
Kontaktformular

 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.