Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Therapiegeräte

Technologie für Ihre Zukunft!

High-Tech mit menschlichem Gesicht

Das BDH-Therapiezentrum Ortenau verfügt über modernste, für die speziellen Bedürfnisse neurologisch erkrankter Menschen entwickelte Therapiegeräte und ist mit seiner Ausstattung an computergestützten, motorischen Übungsgeräten und Therapierobotik führend in der ambulanten neurologischen Therapie.
Ein intensives, aufgabenorientiertes und aufgabenspezifisches Training mit hohen Wiederholungszahlen ist in allen Phasen der Rehabilitation wichtig. Erhöhte Häufigkeit und Intensität begünstigen Fortschritte bei Motorik, Gehgeschwindigkeit, den grundlegenden Aktivitäten des täglichen Lebens und der Lebensqualität.

Hohe Widerholungszahlen und Therapieintensitäten sowie eine optimale Förderung des physiologischen Bewegungsmusters erreichen wir vor allem durch den gezielten Einsatz von modernen Therapiegeräten und Therapierobotik. Unsere Patientinnen und Patienten erhalten bei allen Übungen mit den computergestützten Geräten unmittelbar eine Rückmeldung (Biofeedback) darüber, ob und wie effektiv sie eine Aufgabe gelöst haben. Die Geräte passen die Aufgaben automatisch an die Fortschritte an. Das macht das Erreichen der eigenen Ziele unmittelbar sicht- und erlebbar. Das motiviert und macht Spaß!

Lokomat
Pablo®
Tymo®
Myro®
Armeo®
HandTutor™
LiteGait®
Motomed®
Balo
EN-Motion
NuStep
Cogpack®
FreshMinder®
RehaCom®

Lokomat

Der weltweit führende medizinische Gangroboter

Der "Lokomat" ist der weltweit führende medizinische Gangroboter. Er ermöglicht ein hochrepetitives und intensives Training unter maximaler Ausnutzung der Neuroplastizität und des individuellen Erholungspotenzials. Ganggeschwindigkeit, Belastung und Unterstützungsstufe werden vom Gangroboter automatisch an die Fortschritte unserer Patienten angepasst. 

Auch ohne Eigenfunktionen ermöglichen das individuell angepasste Exoskelett und das dynamische Körpergewichtsstützsystem ein echtes, physiologisches Gehen – für viele unserer Patienten nach Monaten oder Jahren im Rollstuhl ein überwältigendes Erlebnis! 

Mit zunehmender Muskelaktivität wird die Unterstützung vollautomatisch angepasst und die Bewegungen assistiv zu Ende geführt – Laufen lernt man durch Laufen! 

 

Pablo®

Biofeedback-Hightech für Hand, Arm, Schulter und Oberkörper

Eingebaute Sensoren messen Bewegung und Kraft und setzten diese auf dem Computerbildschirm um. Falls nur noch wenig aktive Leistungen in der Hand vorhanden ist, ist von Vorteil, dass auch Bewegungen des Oberkörpers und körpernahe Schulterbewegungen zum Einsatz gebracht werden können und erst später feine Kraftdosierungen der Finger in den Vordergrund rücken. 

Bei kurzweiligen Aufgaben, die Bewegung, Kraft, Reaktionsvermögen, räumliche Leistungen oder auch den Umgang mit Zahlen und Wörtern verlangen, wird der Patient spielerisch und aktivitätsnah gefördert.

 

Tymo®

Balancetraining und posturale Kontrolle

Der Tymo ist ein minimalistisches vielseitiges Meß-, Feedback und Therapiegerät für Patienten mit neurologischen und orthopädischen Beeinträchtigungen. Er bietet eine Fülle an unterschiedlichsten Therapieoptionen im Stütz, im Stehen und im Sitzen. Asymmetrien werden sicht- und erfahrbar gemacht und Körperkontrolle, Gleichgewicht und Konzentration verbessert. Durch eine spielerisch angelegten Therapiemodi werden Motivation und Aufmerksamkeit optimal gefördert; Arme, Beine und der gesamte Rumpf werden optimal trainiert. Durch Unterlegen von Roll- und Kippmodulen kann das Training enorm dynamisch und entsprechend schwieriger gestaltet werden. 

 

Myro®

Interaktives Training der oberen Extremitäten

Myro trainiert unter anderem grobmotorische und feinmotorische Fähigkeiten, Rotationsbewegungen, Auge-Hand-Koordination und motorische Koordination. Gleichzeitig werden Konzentration, selektive Wahrnehmung sowie visuell-räumliche Wahrnehmung verbessert.

Selbst reale Objekte können in das Training mit Myro einbezogen werden. Die sensorbasierte Oberfläche spricht nicht nur auf Bewegungen, sondern auch auf Zug- und Druckausübung an und ermöglicht ein alltagsnahes motorisches Training mit einer Vielzahl an Spiel- und Variationsmöglichkeiten. 


 

Armeo®

Moderne Arm-Hand-Therapierobotik

Durch die Unterstützung des Armgewichts können alle verbleibenden motorischen Funktionen genutzt und eine höhere Anzahl von Reichweiten- und Greifbewegungen erreicht werden.

Ein Computer stellt dem Patienten alltagsorientierte dreidimensionale Aufgaben und visualisiert an einem Monitor die durchgeführten Bewegungen. So werden Kernbewegungsmuster des täglichen Lebens optimal trainiert.

Eine umfangreiche Bibliothek spielerischer, alltagsorientierter Übungen und die sofortige Rückmeldung der Ergebnisse spornen an!

 

HandTutor™

Interaktive Handtherapie auch bei Spastik

Aufbauend auf der kinematischem Biofeedback-Methodik  werden Patienten mit Einschränkungen der sensorischen und motorischen Leistungen der Handfunktion gefördert, Schritt für Schritt wieder in die Selbständigkeit zu finden. Auch für Patienten mit Spastiken ist der Handtutor bestens geeignet. 

Dank der Hochpräzisions-Sensoren kann das System sowohl bei schwerst Betroffenen mit keiner oder nur minimaler Funktion, als auch bei leicht Betroffenen mit endgradigen Bewegungsenschränkungen zielorientiert nach IOT (Impaiment Orientated Training) eingesetzt werden.

 

LiteGait®

Dynamisches Gangtraining ohne Sturzgefahr

Effektives Gangtraining mit dem Lite Gait

Das LiteGait Gangtraining unterstützt die natürliche Körperhaltung, reduziert die Gewichtsbelastung, beseitigt Gleichgewichtsunsicherheiten und erleichtert das Training von koordinierten Bewegungen vor allem der unteren Extremitäten.

Das dynamische Gehtraining ohne Sturzgefahr ermuntert Patienten und Patientinnen, Grenzen zu überschreiten und effektiv zu trainieren.

 

Motomed®

Das meistgenutzte motorbetriebene Bewegungs-therapiegerät

Die Motomed-Bewegungstherapie ist eine ideale Ergänzung zum Training in der Physio- und Ergotherapie. Zur Anbahnung von Bewegungen im Rahmen der Frühmobilisation und zum Erreichen eines physiologischen Muskeltonus ist das Motomed-Training, das auch rein passive Bewegungen ermöglicht, ideal. Sind erste Fortschritte erzielt, unterstützt das Gerät nur noch, um Kraft und Ausdauer zu trainieren oder bietet durch einen dosierbaren Bremswiderstand echtes Krafttraining. Intervalle von Ruhe und Belastung wechseln einander ab - nicht umsonst ist der Motomed ein echter Klassiker!

 

Balo

Dynamischer Stehtrainer

Dynamischer Steh- bzw. Balancetraining ist mit dem Thera-Trainer Balo möglich. Ein guter und dynamischer Stand ist entscheidend für Rumpfstabilität und Gangfähigkeit. Darüber hinaus wird der Stoffwechsel angeregt und das allgemeine Wohlbefinden gefördert. 

Abhängig vom jeweiligen Trainingsziel können Beine, Füße und das Becken in jeder Haltung zusammen oder einzeln gesichert werden. Der Thera-Trainer Balo ist auch für schwer und schwerst betroffenen Menschen einsetzbar, die (noch) nicht selbstständig stehen können.

 

Laufband EN-Motion

Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit

Enraf-Nonius steht für innovative Produkte an der Schnittstelle zwischen Rehaanwendungen und dem professionellen Trainingsbereich. Das Laufband EN-Motion ist ein High-Tech-Laufband für die Gangrehabilitation. 

Laufbandtraining ermöglicht intensives Gangtraining unter kontrollierten Bedingungen und mit maximaler Sicherheit. Die Leistungen werden aufgezeichnet und können auf vielfältige Weise ausgewertet werden: Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit!

Laufband En-Motion
 

NuStep

Aktives Ganzkörpertraining - auch bei stärksten Bewegungseinschränkungen

Als Ganzkörpertrainer bietet NuStep ein sicheres und effektives Training des gesamten Bewegungsapparates. Aktive Bewegungsmuster werden geschult, die Koordination gefördert und die Muskelkraft verbessert.

Der Crosstrainer ermöglich selbst schwerstbetroffenen Patienten ein aktives Ganzkörpertraining.

 

Cogpack®

Computergestütztes kognitives Training

Cogpack

PC-gestütztes Hirnleistungstraining zur Verbesserung von Konzentration, Merkfähigkeit, Orientierungsfähigkeit, Reaktionsgeschwindigkeit, sprachliches und numerisches Verständnis sowie visuelle und auditive Wahrnehmung. Das Programm basiert auf einer Reihe abwechslungsreicher Übungen, die zum intensiven Training motivieren.

 

FreshMinder®

Computergestütztes kognitives Training

BDH-Klinik-Hessisch-Oldendorf

Spezialisierte Computerprogramme sind ideal zum Training der geistigen Fitness, der gerichteten und geteilten Aufmerksamkeit und der Konzentrationsfähigkeit geeignet.

Fresh Minder ist ein Programmpaket, das mentale Fähigkeiten auf spielerische Weise trainiert und so Kognition und Denkfähigkeit verbessert. 14 verschiedene Trainingsmodule lassen auch bei ambitioniertem Training keine Langeweile aufkommen. Der Schweregrad der Aufgaben wird vom Programm dem aktuellen Leistungsstand angepasst - Spaß und Abwechslung sind garantiert.

 

RehaCom®

Computergestütztes kognitives Training

BDH-Klinik-Hessisch-Oldendorf

Spezialisierte Computerprogramme sind ideal zum Training der geistigen Fitness, der gerichteten und geteilten Aufmerksamkeit und der Konzentrationsfähigkeit geeignet.

RehaCom ist ein Programmpaket, das mentale Fähigkeiten auf spielerische Weise trainiert und so Kognition und Denkfähigkeit verbessert. Verschiedene Trainingsmodule lassen auch bei ambitioniertem Training keine Langeweile aufkommen. Der Schweregrad der Aufgaben wird vom Programm dem aktuellen Leistungsstand angepasst - Spaß und Abwechslung sind garantiert.

 

Adresse

BDH-Therapiezentrum
Ortenau

Leutkirchstraße 34a/b
77723 Gengenbach

Kontakt

Telefon 07803 9661312
Telefax 07803 9289426

E-Mail senden
Kontaktformular

 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.